Monaco Mojito

Monaco Mojito

Könnten ein Hugo und ein Mojito Kinder haben, dann wäre der Monaco Mojito mit Sicherheit ihr kleiner Draufgänger geworden. Kommt ganz unschuldig und blubbernd daher, hübsch voll mit Minze und Limetten – und dann versteckt er eine Runde Vodka schräg hinter dem Prosecco unter dem Holunderblütensirup. Ganz schön frech. ... Read more

kostet:
 6,00 €
Rossini

Rossini

Der Rossini, ein nicht allzu entfernter Verwandter des Bellini, kann gar nichts falsch machen: frische Erdbeeren und Prosecco – was will man mehr? Read more

kostet:
 4,00 €
Bellini

Bellini

Pfirsich und Prosecco sind eine feine Kombination – prickelnd, süß und sommerlich wie Urlaub in Venedig. Fehlt nur noch die Gondel. Am besten mit Tenor-Gondoliere. Am besten trinkt der sich natürlich direkt auf dem Markusplatz, wo er erfunden wurde – in Harry’s Bar nämlich. Da gab’s mal eine große ... Read more

kostet:
 4,00 €
Apérol Spritz

Apérol Spritz

Wenn’s draussen so richtig heiß ist, kommt der Apérol Spritz genau richtig. Ein bisschen bitter, mit blubberndem Prosecco und einer saftigen Scheibe Orange für einen Hauch von Zitrus, ein Spritzer Soda, damit sich das alles gut mischt – und dann zurücklehnen und den Vöglen beim Zwitschern zuhören. Übrigens ist ... Read more

kostet:
 4,00 €
Hugo

Hugo

Ah, der Hugo. Nichts sagt „Sommer!“ wie das fesche Südtiroler Wunderkind aus Prosecco und Holunderblütensirup, frischer Minze und einer schlanken Scheibe Limette. Noch ein Spritzer Soda und ein paar Würfel Eis – und dann bitte mit der besten Freundin unter einem riesigen Sonnenschirm Platz nehmen. Read more

kostet:
 4,50 €