Ah, der Hugo. Nichts sagt „Sommer!“ wie das fesche Südtiroler Wunderkind aus Prosecco und Holunderblütensirup, frischer Minze und einer schlanken Scheibe Limette.

Noch ein Spritzer Soda und ein paar Würfel Eis – und dann bitte mit der besten Freundin unter einem riesigen Sonnenschirm Platz nehmen.

kostet 4,50 €
Der ist mit 15 cl Prosecco gemacht und kommt in einem Weinkelch mit 0,35 l Volumen.

mit und und und
Der gehört dazu:

Hugo mit ohne

Der Hugo mit ohne von freilaufende Limetten

Das ist die alkoholfreie Variante. Die bringen wir automatisch zum Hugo mit.

kostet 3,50 €